• NONNA ANNA® unterstützt die moderne Unternehmensentwicklung von Einrichtungen und Institutionen
  • NONNA ANNA® ist individuell, ganzheitlich und arbeitet nach dem Prinzip "Aus der Praxis für die Praxis" wird jeweils gemeinsam mit Pflege- und Betreuungspersonal sowie ehrenamtlichen Mitarbeitern in den laufenden Betrieb eines Hauses oder eines amb. Dienstes (Soziale Betreuungsleistungen) integriert.
  • NONNA ANNA® ist ganzheitlich, erweiterbar, individuell, pragmatisch, mit Herzensbildung

    nach dem Motto "Der Mensch im "Mittelpunkt"!

GANZHEITLICH, SELBSTBESTIMMT + LEBENSFREUDE


Zertifizierung nach NONNA ANNA®

Die Vorteile einer Nonna Anna® Zertifizierung:

  • sichtbares Qualitätsmerkmal
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Alleinstellungsmerkmal
  • bezieht pflegende Angehörige, Mitarbeiter, ehrenamtliche Mitarbeiter und den Bewohner mit ein
  • Der Mensch im Mittelpunkt aus der Freude am Tun.
  • effiziente Umsetzung, Indentifikation und Wirkung
So wird ein Höchstmaß an Individualität und Bedürfnisbefriedigung zum Standard.

Hautpziel

  • Ein SELBSTBESTIMMTES LEBEN für Betreute
  • Ein stressfreies und entspanntes Miteinander und motiviertes Arbeiten für die Mitarbeiter, jeweils an das Haus angepasst
  • Den Bereich des Pflegeeinrichtung mit Beschäftigungsmaßnahmen ergänzt und bereichert
  • Eine situationsorientierte Unterstützung der aktuellen Herausforderungen in entscheidenden Bereichen der modernen Unternehmensführung im Bereich der Seniorenarbeit für die Geschäftsführung

Pädagogisches Konzept

NONNA ANNA® ist ein Betreuungs- und Beschäftigungskonzept, welches ergänzend zur Pflege nach Krohwinkel im Bereich der Sozialen Betreuung gelebt wird.

Die Arbeit nach dem NONNA ANNA® KONZEPT wird in die Pflegeplanung adaptiert und mit Betreuungs- und Beschäftigungsmaßnahmen ressourcenorientiert umgesetzt.

Biographische, bedürfnisorientierte Aktivierung in Form von Ritualen in der Tages- und Wochenstruktur liegt dem Konzept zu Grunde. Ein wesentlicher Bestandteil ist dabei der Einsatz von NONNA ANNA®Material, das speziell dafür entwickelt wurde und von der Firma Wehrfritz in Lizenz produziert wird.

NONNA ANNA® kann in die DAN - Dokumentation adaptiert werden. In den Dan-Produkten können in den 4 AEDLs
  • kommunizieren können
  • sich beschäftigen können
  • für soziale Umgebung sorgen
  • mit existenziellen Erfahrungen umgehen können
  • die verschiedenen NONNA ANNA® Maßnahmen pädagogisch hinterlegt werden.

Unterstützung erfolgt aktiv durch Materialarbeit (NONNA ANNA Materialien)

Erleichterung bei sich wiederholenden Arbeitsabläufen wie z.B. der Speise- Wochenplan kann durch das NONNA ANNA® Material in Gruppen oder Einzelarbeit (auch bei Bettlägerigen und verbal nicht mehr kommunizierbaren Menschen) aktivierend durch z.B. das Essenmaterial angeboten werden.

Das Ergebnis dieser Maßnahmen:

- selbstbestimmte Bewohner,

- zufriedenere Bewohner,

- ausgeglichenere Bewohner

- zufriedene Angehöirge

Das Personal kann sich individuell, ressourcenorientiert einbringen und fühlt sich durch das Motto "Gemeinsam statt Einsam" der NONNA ANNA® Familie dem Unternehmen zugehörig